Guest

« Pressemeldungen

MWC 2017: Die Nachrichten von Cisco auf einen Blick

BARCELONA, SPANIEN--(Marketwired - Mar 1, 2017) - Wie auch in den vergangenen Jahren stellt Cisco als wichtiger TK-Ausrüster auf dem Mobile World Congress aus. Dies sind die Cisco-Highlights von der Messe:

Vodafone und Cisco bieten GigaTV in Deutschland

Kunden in Deutschland erhalten über GigaTV nun eine riesige Auswahl an Kanälen und Video-on-Demand-Angeboten, inklusive mobiler Lösungen, individueller Empfehlungen und Ultra-HD-Inhalten.

Mehr Informationen (englisch)

Verizon und Cisco bringen 5G-Innovationen in Unternehmen

Verizon erstellt in Zusammenarbeit mit Cisco eines der größten 5G-Versuchsfelder weltweit, dabei bringt Cisco seine Ultra Service Platform sowie Virtual Managed Services ein.

Mehr Informationen (englisch)

Cisco und Reliance Jio erstellen weltweit größte All-IP Digital Services Platform

Erstmals wird ein 5G-fähiges Netzwerk als Plattform bereitgestellt, es bietet Breitband, Mobile Video sowie umfassende Angebote an Medien- und Collaboration-Services in ganz Indien.

Mehr Informationen (englisch)

Cisco bietet neue Lösungen für mobile Netzwerke an

Cisco hat die Security Architecture for Mobile Service Providers vorgestellt, ein umfassendes Portfolio aus bedrohungszentrierten Lösungen, die Schutz auf verschiedenen Ebenen über Netzwerk, Endpunkt und Cloud bieten.

Mehr Informationen (englisch)

Cisco: Wichtige Schritte für informationszentrierte Netzwerke

Zur Entwicklung informationszentrierter Netzwerke mit 5G-Technologie hat Cisco die CCN-Plattform von PARC übernommen, das Open-Source-Projekt Community ICN gegründet und die neue Lösung Hybrid ICN entwickelt.

Mehr Informationen (englisch)

Cisco automatisiert Bereitstellung von NTT DOCOMO Netzwerkgeräten

Mit Hilfe der Software-Plattform Cisco Network Services Orchestrator (NSO) kann NTT DOCOMO unter anderem die Service-Aktivierung von Tagen auf Stunden verkürzen sowie in Echtzeit Services erstellen, ändern und entfernen.

Mehr Informationen (englisch)

WWT arbeitet mit Cisco an Prüfung von NFV-Lösungen für Carrier

World Wide Technology (WWT) kooperiert mit Cisco, Intel und Red Hat bei der Entwicklung einer neuen Einrichtung zur Validierung von Full Stack Network Functions Virtualization (NFV)-Lösungen für Carrier.

Mehr Informationen (englisch)

Cisco und Ericsson verbessern mobile Anwendungen für Unternehmen

Die gemeinsame Lösung Collaboration Mobile Convergence können Service Provider ihren Unternehmenskunden anbieten, damit sie aus einer Hand mehrmandantenfähige Kommunikationsdienste erhalten.

Mehr Informationen (englisch)

Altice Group virtualisiert sein globales mobiles Netzwerk mit Cisco

Cisco aktualisiert die Netzwerkarchitekturen der Altice Group, um das Umsatzwachstum des Kunden zu erhöhen, dessen Kosten zu reduzieren und dessen Kundenbindung zu verbessern.

Mehr Informationen (englisch)

Telstra nutzt Cisco NSO im Rahmen seines Network 2020 Programms

Cisco Network Services Orchestrator (NSO) bietet die technologische Basis für das Network 2020 Program von Telstra zur Vorbereitung auf 5G- und IoT-Prozesse.

Mehr Informationen (englisch)

MyHonda Connected Car Platform nutzt IoT von Cisco Jasper

Honda setzt IoT-Lösungen von Cisco Jasper und Bright Box für seine vernetzten Autos in Europa ein, dabei automatisiert das Cisco Jasper Control Center die Vernetzung für höhere Fahrsicherheit und neue Angebote.

Mehr Informationen (englisch)

Cisco Jasper und Jupl führen Wearables für Senioren ein

Das neue Mobile Personal Emergency Response System (mPERS) nutzt IoT-Technologien für Notrufe an Ärzte oder Gesundheitsdienste per Smartwatch, um die Unabhängigkeit und Sicherheit von Senioren zu verbessern.

Mehr Informationen (englisch)

Cisco Jasper unterstützt NB-IoT für hochskalierbare Lösungen

Cisco hat die Tests von Cisco Jasper für NB-IoT erfolgreich abgeschlossen, damit unterstützt die Management-Plattform den Standard für Low Power Wide Area Networking (LPWAN, energiesparende Vernetzung).

Mehr Informationen (englisch)

KT und Cisco Jasper bieten IoT-Plattform für Unternehmen in Korea

Die Kombination des hochperformanten Netzwerks von KT und der IoT-Management-Plattform Cisco Jasper Control Center ermöglicht koreanischen und internationalen Firmen die Bereitstellung weltweiter IoT-Services.

Mehr Informationen (englisch)

Über Cisco:
Cisco (NASDAQ: CSCO) ist der weltweit führende Technologie-Anbieter, der das Internet seit 1984 zum Laufen bringt. Unsere Mitarbeiter, Produkte und Partner helfen, die Welt zu vernetzen und die Möglichkeiten der Digitalisierung schon heute zu nutzen. Erfahren Sie mehr unter http://thenetwork.cisco.com und folgen Sie uns auf Twitter unter @Cisco. Aktuelle Informationen zu Cisco finden Sie unter

http://globalnewsroom.cisco.com/de/de
http://gblogs.cisco.com/de
http://www.facebook.com/CiscoGermany
https://twitter.com/#!/cisco_germany

Cisco, Cisco Systems und das Cisco Systems-Logo sind eingetragene Marken oder Kennzeichen von Cisco Systems, Inc. und/oder deren verbundenen Unternehmen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument enthaltenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Wortes "Partner" bedeutet nicht, dass eine Partnerschaft oder Gesellschaft zwischen Cisco und dem jeweils anderen Unternehmen besteht. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.

Sitz der Gesellschaft: Am Söldnermoos 17, 85399 Hallbergmoos; Amtsgericht München HRB 102605; WEEE-Reg.-Nr. DE 65286400

Cisco, Cisco Systems und das Cisco Systems-Logo sind eingetragene Marken oder Kennzeichen von Cisco Systems, Inc. und/oder deren verbundenen Unternehmen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument enthaltenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Wortes "Partner" bedeutet nicht, dass eine Partnerschaft oder Gesellschaft zwischen Cisco und dem jeweils anderen Unternehmen besteht. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.

Sitz der Gesellschaft: Am Söldnermoos 17, 85399 Hallbergmoos; Amtsgericht München HRB 102605; WEEE-Reg.-Nr. DE 65286400

Contact:

Weitere Informationen:
Cisco Systems GmbH
Lars Gurow
PR Manager Deutschland
Telefon 030-9789-2203
E-Mail lgurow@cisco.com

Fink & Fuchs AG
Johanna Fritz
Telefon 0611/ 611 74131-37
E-Mail cisco@finkfuchs.de